Sachkundeprüfung für Absturzsicherung bei HPA

Sachkundeprüfung für Absturzsicherung bei HPA

1 Juni, 2016 14:31Veröffentlicht von

1 x jährlich muss Ihre Schutzausrüstung gegen Absturz von einem Sachkundigen geprüft werden.

Wir führen für alle Persönlichen Schutzausrüstungen gegen Absturz, die jährlich fällige
Sachkundigenprüfung nach BGR 198 durch !

Unsere Leistungen umfassen die Prüfung von
-Sicherheits-Auffanggurten
-Falldämpfern, Bandfalldämpfern
-Seile und mitlaufenden Auffanggeräte
-Haltegurte u.v.m.

Höhensicherungsgeräte werden werksseitig geprüft. Sie können uns alle Fabrikate zur Prüfung bringen !

Die Sachkundeprüfung nach BGR 198 erfolgt jeweils kurzfristig zum günstigen Preis.

Kategorisiert in: